Wie wahr ist die Wahrheit

Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute,
die von ihr überzeugt sind. (Paul Claudel)

(c) René Sputh

„DIE Wahrheit“ existiert nicht – es gibt zahlreiche Wahrheiten.

Jeder Mensch hat seine eigene, ganz individuelle Wahrheit.

Ihr Gegenüber vertritt einen Standpunkt, nichts weiter. Er oder sie hat sich diesen Standpunkt zugelegt. Er ist entstanden aus einer Mischung aus Erziehung, Erfahrungen, Vorurteilen, Werten, Vorannahmen, kulturellen Hintergründen und vielem mehr. Ihr Gegenüber glaubt, aufgrund dieser Mixtur die Wahrheit zu kennen und bei Ihnen ist das ganz genauso.

Sie müssen nun nicht die Position des anderen Menschen teilen oder akzeptieren, aber Sie können akzeptieren, dass er im Rahmen seines jetzigen Wissens in bester Absicht handelt.

Sie können nach gemeinsamen Anknüpfungspunkten suchen, nach Lösungsansätzen, die für beide noch gangbar sind.

Quelle: http://www.wissen-ist-macht.tv/blickpunkte
 

Einfach herunterladen:  http://www.heikeholz.de/html/charisma1.html