Immunstärkung * beschleunigte Heilung * additive Krebstherapie

Mit OPC chronischen Infekten entgegenwirken und den Körper nach Operationen stärken

Der sehr hohe Anteil von Antioxidantien wirkt unterstützend bei Krebserkrankungen

OPC-Kraft zeichnet sich vor allem durch einen sehr hohen Anteil potenter Antioxidantien aus, welche wiederum freie Radikale abwehren und so vor Erkrankungen wie Krebs, Rheuma, Arteriosklerose oder auch Asthma schützen. Insbesondere oligomere Proanthocyanidine aus Traubenkernen und Bioflavonoide aus der Pomeranzenfrucht sind in OPC-Kraft enthalten. Hinzu kommen Inhaltsstoffe wie Salvestrol, Resveratrol und Hesperidin, aber auch Pinienrindenextrakt mit einem 95%igen Proanthocyanidin-Anteil.

Indikation: rezidivierende Infektionen, chronische Immunschwäche, Schwäche nach Operationen, Rekonvaleszenz, akute Infektionen, persistierende fieberhafte Zustände, Immunmodulation und begleitende Therapie bei Krebserkrankungen

Weitere Informationen unter: http://www.heikeholz.de/individualprogramm/kraeuterrezepturen/  und  https://www.ethno-health.com

 

MerkenMerken