Das alte Heilwissen der Naturvölker

Ein wertvoller Artikel von Dr. Ingo Hobert in der Hörzu

Oft geht es auch ohne Chemie: mit Ayurveda, TCM oder der Medizin der Aborigines. Viele Ärzte schwören heute auf die Kraft der Natur

Wenn Ärzte sich fortbilden, tun sie das meist in Praxen oder Seminarräumen. Der Allgemeinmediziner Ingfried Hobert aus Steinhude ging dafür auf Reisen: durch die Urwälder Sri Lankas, die Wildnis Australiens, mongolische Steppen oder das Dschungeldickicht Südamerikas….

Viele Menschen empfinden eine Abneigung gegenüber chemischen Medikamenten

…und suchen nach Alternativen mit möglichst wenig Nebenwirkungen. Dazu kommt das Gefühl, selbst viel gegen die eigene Erkrankung tun zu können. Auch das vermitteln die Heilmethoden vieler Naturvölker. Die Schulmedizin ist eben nicht der einzige Weg. Sie hat die anderen nur lange verdrängt: etwa das 3000 Jahre alte indische Ayurveda, die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), das Wissen der australischen Aborigines und neuseeländischen Maori oder auch der Kräuterkundler in den Alpen….

Hier findet ihr den kompletten Artikel – viel Freude beim Lesen… 🙂

Hier gibt’s ganz viele Informationen zu den Kräuterrezepturen und Ethno-Health

Und hier geht’s sofort zu Ethno-Health 🙂

(Quelle: Hörzu 30/2017)

By |August 9th, 2017|

Der 142. Podcast „Charisma & Persönlichkeit“ ist online

Ethno-Health statt Pharmazie

Für ein erfülltes und glückliches Leben ist Gesundheit unabdingbar. Während die klassische Schulmedizin immer öfter an ihre Grenzen stößt, wird eine ganzheitliche Betrachtungsweise immer bedeutsamer.

Genau hier setzt mein Gesundheitscoaching an, für die Harmonisierung von Körper und Geist, zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und zur Analyse der wirklichen Ursachen der Krankheit, anstatt nur kurzzeitig die Symptome zu bekämpfen

Unterstützend hierzu empfehle ich Kräuterrezepturen, die Dr. Ingfried Hobert entwickelt hat. Hier geht es um das Wissen rund um Heilung und Lebenskraft.

Er erklärt in seinem Buch „Die Ethno-Health-Apotheke“, wie Heilungsprozesse auf natürlichem Weg angeregt werden. Vorgestellt werden hocheffektive Heilpflanzen aus den verschiedensten Regionen der Welt: aus den Tiefen des australischen Outbacks , aus den Hochebenen des Himalaya oder den Regenwäldern Brasiliens. Dr. Hobert zeigt uns wertvolle Alternativen zu den immer mehr in Kritik geratenen pharmazeutischen Arzneien auf.

Nähere Infos: http://www.heikeholz.de/individualprogramm/kraeuterrezepturen

Hier geht’s zum Download: http://www.heikeholz.de/mediathek/podcast-charisma-und-personlichkeit/

By |Juli 17th, 2017|