About Heike Holz (Admin)

This author has not yet filled in any details.
So far Heike Holz (Admin) has created 222 blog entries.

Fettabbau * Gefäßentkalkung * Stärkung der Leberfunktion

Mit Cholesterin-Komplex den Cholesterinspiegel senken, Arteriosklerose entgegenwirken und Fettstoffwechel in den Griff bekommen

Cholesterin Komplex verhilft dem Körper zu einem ausgewogenen Cholesterinspiegel. Besonders Heilpilze sind hilfreiche Unterstützer, wenn es um die Regulierung des Cholesterinwertes geht, enthalten sie doch β-Glucane in einer hohen Konzentration – in Cholesterin Komplex finden gleich drei dieser Heilpilze Anwendung. Zusätzlich sind Monacoline und Flavonoide sowie Ballaststoffe enthalten, die die Senkung des LDL-Cholesterins weiterhin unterstützen. Indikation: Fettstoffwechselstörung, Hypercholesterinämie, Hypertriglyceridämie, Leberfunktionsstörungen, Leberverfettung, Arteriosklerose, koronare Herzkrankheit

Weitere Informationen unter: https://www.heikeholz.de/individualprogramm/kraeuterrezepturen/  und  https://www.ethno-health.com

By |Oktober 26th, 2020|

Vom Fühlen zum Handeln

Negative Gefühle in konstruktive, positive Energie umwandeln

Mit der KNIPS DEIN LICHT AN-Methode sich entwickeln

Jedes Gefühl ist ein Signal unseren Körpers – Nutze deine Gefühle, um ins Handeln zu kommen.

Viel Freude beim Inspirieren lassen mit diesem Gedanken aus dem Buch „Glücklich sein verleiht Flügel

„Die Vernunft formt den Menschen, das Gefühl leitet ihn.“ (Jean-Jaques Rousseaux)

 

By |Oktober 15th, 2020|

Von der Last des Lebens befreien

Wie unser Denken unser Körpergefühl beeinflusst

Das Gewicht des Lebens

Ein junger Mann kam zu einem alten Weisen.

„Meister“, sprach er mit schleppender Stimme „das Leben liegt mir wie eine Last auf den Schultern. Es drückt mich zu Boden und ich habe das Gefühl, unter diesem Gewicht zusammenzubrechen.“

„Mein Sohn“ sagte der Alte mit einem liebevollen Lächeln, „das Leben ist leicht wie einer Feder.“

„Meister, bei allem Respekt, aber hier musst Du irren. Denn ich spüre mein Leben Tag für Tag wie eine tonnenschwere Last auf mir lasten. Sag, was kann ich tun?“

„Wir sind es selbst, die uns Last auf unsere Schultern laden.“ sagte der Alte, noch immer lächelnd.

„Aber…“ wollte der junge Mann einwenden.

Doch der alte Mann hob die Hand: „Dieses „Aber“, mein Sohn, wiegt allein schon eine Tonne…“

(Quelle unbekannt)

Glaubenssätze überprüfen und eine positivere Sichtweise aufs das eigene Leben gewinnen

Wege und Möglichkeiten, wie du mehr in deine Selbstliebe, Selbstakzeptenz und Lebensfreude findest: http://gesundheit.heikeholz.de

Sich von Lasten befreien, indem wir bei uns anfangen, unsere Basis stärken und…

…indem wir mit den richtigen Pflanzenwurzeln unsere inneren Wurzeln finden. Das „Wurzelkomplex“ von Ethno-Health enthält hochwertigste Wurzeln, die uns innerlich stärken. Hier gibt’s nähere Informationen

Lust auf mehr inspirierende Geschichten…

dann findest du eine große Sammlung auf meiner CD: Balsam für die Seele

By |Oktober 13th, 2020|

Balance im Leben durch Bewegung

Finde dich selbst durch die Kraft der Natur

Kennst du dieses Gefühl von innerer Zerrissenheit, im eigenen Körper nicht mehr wohl fühlen, sich wie im Hamsterrad fühlen oder von einer permanenten Unzufriedenheit? Verschiedenste ungute Gefühle, die du erstaunlicherweise gar nicht unbedingt richtig zuordnen kannst. Du spürst dieses Gefühl, doch weißt du nicht genau, wie es entstanden ist, warum es da ist, was genau dich belastet.

Geh‘ alleine in den Wald

„Nur im Alleinsein können wir uns selber finden. Alleinsein ist nicht Einsamkeit, sie ist das größte Abenteuer.“ (Hermann Hesse)

Da gibt es eine ganz einfache, pragmatische Lösung: Raus in die Natur. Alleine. Am besten in den Wald, an einen Bach, auf eine Wiese.

Warum alleine? Sich in solchen Situationen alleine mit der Natur zu vereinen, alleine zu gehen, sich alleine mit sich zu beschäftigen, ist unglaublich wirkungsvoll. Du befreist dich vollkommen von äußeren Einflüssen, denn jegliche Gesellschaft ist eine Form der Ablenkung.

Natürlich können auch intensive Gespräche mit dem Partner, einem Freund – oder auch ein Coaching beim Wandern mit einem erfahrenen Coach/Therapeuten – zu mehr Klarheit führen. Doch in vielen Fällen lassen wir uns durch Gesellschaft eher ablenken und laufen unserem Thema davon, indem wir mit der besten Freundin über den letzten Urlaub plaudern oder mit dem Kumpel über die letzte Mountain-Bike-Tour.

Der Vorteil: Du bestimmst das Tempo, die Wegstrecke, die Pausen – über deine gesamte Zeit.

Wenn du das Alleinsein tatsächlich lernen möchtest, dich weder durch Fernsehen, Radio, Bücher, Telefonate etc. ablenken lassen magst und du nach einer Lösung für die o.g. Themen suchst – dann probiere es aus: Geh‘ alleine los!

Handy aus

„Dabei macht das häufige Unerreichbarsein für Nachrichten von außen frei für Nachrichten von innen.“ (Reinhold Messner)

Natürlich schaltest du dein Handy, den Mp3-Player und ähnliche technische Geräte aus. Du willst dich ja weder von WhatsApp, Facebook, Instagram oder ungelegenen Anrufen stören lassen. – Es gibt keine Ausrede. Du hast jetzt einfach deine Auszeit.

Die unzähligen Umweltreize, die besonders in den letzten Jahren zugenommen haben, sind zu viel für unser System. Wir sind überreizt von diesen Überflutungen, von diesem permanent immer und überall verfügbar sein müssen. So ist es nicht verwunderlich, dass unsere Sinne völlig dicht machen oder überreagieren.

Wenn du deine Balance wieder finden und deine innere Klarheit wieder gewinnen möchtest, ist die natürliche Ruhe der Natur wichtig. Und die Distanz zum Trubel der digitalen Welt eine Selbstverständlichkeit.

Langsam, bewusst und achtsam gehen

„Es ist gut, etwas Langsames zu tun, bevor man im Leben eine wichtige Entscheidung trifft.“ (Paulo Coelho)

Die Bewegung an der frischen Luft, in der Natur und in der Ruhe tut nicht nur dem Körper sondern auch dem Geist und der Seele unglaublich gut. Schon schnell wirst du merken, wie du Abstand zum Alltag gewinnst, wie du du die Ferne zum Trubel regelrecht genießt.

Jetzt richte deine Aufmerksamkeit ganz bewusst auf deine Bewegung, auf dein Gehen, wie du die Füße aufsetzt, wie sich dein Körper als Gesamtes bewegt. Verlangsame dein Tempo, dann kannst du dich als Teil der Natur noch stärker wahrnehmen. Deine Sinne werden geschärft, du hörst und siehst noch intensiver. Das ist das Phänomen der Achtsamkeit, deine Wahrnehmung wird gestärkt, du bist vollkommen im Hier und Jetzt. Dabei kommt der Geist noch mehr zur Ruhe.

Ganz unvermittelt können jetzt viel leichter die Gedanken fließen, Ideen entstehen, Erkenntnisse und Emotionen frei werden.

Bist du bereit für eine Naturmediation?

„Denn das ist eben die Eigenschaft der wahren Aufmerksamkeit, dass sie im Augenblick das Nichts zu allem macht.“ (Johann Wolfang von Goethe)

Wie sieht es bei dir mit Pausen aus? Gönnst du dir in einem Lebensalltag Ruhe und die so wichtigen Pausen? Genau so, wie wir ein Rennpferd nicht ständig durch die Gegend scheuchen würden, so gilt diese Balance zwischen Ruhe und Umtriebigkeit auch für uns.

Doch sehr oft sind wir ständig im Treiben und in Aktion, zügig, zielstrebig, rastlos – es gibt ja auch immer etwas zu tun. Und manchmal lenken wir uns auch gerne mit diesem Aktionismus ab – dann kommen wir nicht ins Grübeln und Nachdenken.

Genau diese Pause gönnen wir uns jetzt in der Natur.

Du hältst einfach inne, bleibst stehen und betrachtest deine Umgebung achtsam, aufmerksam und intensiv.

Suche dir ein feines Plätzchen, schließe die Augen und lausche, was du wahrnimmst. Ist es das Zwitschern der Vögel? Das Rascheln im Unterholz? Die Bewegung der Blätter, der Wind, das Plätschern eines Baches? Welchen Duft nimmst du in der Luft wahr? Blumen, Holz, Laub? Spürst du die Sonnenstrahlen auf deiner Haut, Kühle, Wärme oder Feuchtigkeit?

Lasse dich völlig darauf ein, genieße diesen Moment, ohne die Augen zu öffnen.

Nach einer Weile öffnest du die Augen. Was nimmst du jetzt wahr? Kannst du deine Umgebung vielleicht jetzt schon intensiver betrachten? Fällt etwas besonders in dein Blickfeld? Eine Blume? Eine Feder, ein Tannenzapfen oder ein Stein?

Sei ganz bei dir, ganz bei dieser Naturmeditation. Zeit und Raum sind völlig unwichtig. Jetzt zählst nur du als Teil der Natur.

Schließe jetzt wieder die Augen und achte auf deinen Atem. Auf dein Einatmen, auf dein Ausatmen. Nimm deine Gedanken wahr. Horche in dich hinein. Welche Gedanken steigen auf? Nimm jeden aufsteigenden Gedanken wahr und wichtig. Lass deine Gedanken – ganz gleich welche – einfach zu. Bewerte nicht, urteile nicht. Nimm‘ sie einfach als Botschaft aus deinem Unterbewusstsein an, fühle ich sie hinein.

Aufschreiben

„Die blasseste Tinte ist besser als das bester Gedächtnis.“ (aus China)

Gut ist, wenn du dir diese Gedanken, Ideen und Gefühle, die hier während der Naturmeditation gekommen sind, direkt aufschreibst.

Was du niederschreibst, geht nicht verloren. Es manifestiert sich noch intensiver in dir. Durch das Formulieren gewinnst du Klarheit, die Gedanken nehmen eine Form an. Vielleicht magst du dazu sogar auch ein Bild malen.

Der große Vorteil am Schreiben und Malen liegt darin, dass du es jederzeit nachlesen und darüber reflektieren kannst. Es gerät nicht in Vergessenheit und erinnert dich an diesen wunderbaren Moment mit dir in der Stille und im vollkommenen Einklang mit der Natur.

Die Zeit danach

Nimm dir zu Hause Zeit, wieder in Ruhe anzukommen, damit du dein Erlebnisse, Erkenntnisse und Emotionen auch verarbeiten kannst. Stürze dich nicht sofort in irgendwelche Verpflichtungen und Aktivitäten. Tue deinem Körper einfach noch etwas Gutes – vielleicht ein warmes Bad, einen leckeren Tee oder etwas anderes, was dich richtig ankommen lässt.

Nähere Infos: http://knipsdeinlichtan.heikeholz.de

By |Oktober 9th, 2020|

Bewegt durch den Tag

Das Buch für mehr Motivation, Glück und Lebensfreude

…viel Freude beim Inspirieren lassen mit diesem Gedanken aus dem Buch „KNIPS DEIN LICHT AN“

„Wenn das Wasser immer ruhig und stille steht, wird es bald faul; wenn ein Pflug nicht gebraucht wird, wird er bald rostig; wenn eine Maschine lange der Witterung ausgesetzt ist und nicht verwendet wird, so wird sie bald ihre Dienste versagen; sie wird zuletzt gebrechlich werden und zerfallen, ohne daß man sie gebraucht hat. Gerade so geht es mit dem menschlichen Körper..“ (Sebastian Kneipp)

By |Oktober 6th, 2020|

klares Sehen * Stärkung der Augennerven * verbesserte Augenfunktion

Mit Augenkraft die Sehkraft und das Auge stärken

Wertvolle Pflanzenextrakte unterstützen die reibungsvolle Funktion der Netzhaut und verbessern die Sehleistung

Augenkraft bietet alles, was das Auge braucht, um gesund zu bleiben: die Vitamine A, B2 und C, wertvolle Carotinoide, Antioxidantien, Schutz gegen freie Radikale und Nachtblindheit sowie bekannte Augenleiden. Augenkraft wirkt altersbedingter Makuladegeneration entgegen.

Indikation: verschwommene Sicht, unklares Sehen, Lesestörungen, Alterssichtigkeit, Augenschwäche, Keratitis, Skleritis, Glaukom, Katarakt, multiple Augenstörungen, Augeninfektionen, wirkt Ermüdungserscheinungen, der Asthenopie und altersbedingter Makuladegeneration entgegen

Weitere Informationen unter: https://www.heikeholz.de/individualprogramm/kraeuterrezepturen/  und  https://www.ethno-health.com

By |Oktober 5th, 2020|

Sei dein eigener Stimmungsmanager

Mit zwei Tipps sofort rein in ein Gute-Laune-Gefühl

An manchen Tagen geht einfach alles schief. Der Kaffee morgens schmeckt nicht, die Bahn fährt einem vor der Nase weg oder das Auto springt nicht an. Im Büro ist die Hölle los und abends gibt’s entweder Stress mit dem Partner oder die Kinder kommen mit schlechten Noten nach Hause. Die Stimmung sinkt auf den Nullpunkt. – Doch damit ist jetzt Schluss! Das Leben ist viel zu kurz, um sich über all das zu ärgern und mit guter Laune fällt alles gleich viel leichter. Wie das geht? – Das verrate ich dir in diesem Video :-)

Viel Spaß beim Ausprobieren und Anwenden dieser wunderbaren Übung, um dein eigener Stimmungsmanager zu sein, auch dunkle Tage hell werden zu lassen und wieder ein Freude-Gefühl in dir zu spüren. Bei Fragen schreibe mir einfach eine Mail kontakt@heikeholz.de

Möchtest du „Bergamotte“ direkt bestellen oder dich über die Anwendungen der Ätherischen Öle informieren? HIER findest du alle wichtigen Infos

By |Oktober 5th, 2020|

Auf natürlichem Weg Infekten begegnen

Wie Salbei, Ingwer und Beeren als Medizin wirken

Lass dich überraschen, wie du schnell und einfach Husten, Heiserkeit und Halsschmerzen lindern kannst.

Das Vitamin C und die Antioxidantien der wertvollen Aronia-, Cranberry-, Acerola-, Baobab-, Gojii-, Acai- und Heidelbeeren helfen gegen chronische und aktute Infekte. Die T-Lymphozythen werden aktiviert, Bakterien und Viren auf natürliche, körpereigene Weise bekämpft.

Wie das geht? – Das verrate ich dir in diesem Video :-)

Viel Spaß beim Ausprobieren und Anwenden dieser wunderbaren pharmaziefreien Anwendungen, wie du auf natürliche Weise sofortige Besserung spürst. Bei Fragen schreibe mir einfach eine Mail kontakt@heikeholz.de

Möchtest du „Immunkraft“ direkt bestellen oder dich über Ethno Health näher Informieren? HIER findest du alle wichtigen Infos

By |Oktober 4th, 2020|

Den Löwenzahn im eigenen Garten lieben

Eine Lektion zu „Lieben was ist“

 Der Blumengarten

Mulla Nasruddin entschloss sich, einen Blumengarten anzulegen. Er bereitete den Boden vor und pflanzte die Samen vieler wunderschöner Blumen ein. Doch als sie aufgingen, füllte sich sein Garten nicht nur mit seinen ausgewählten Blumen, sondern überall wucherte Löwenzahn. Er suchte Rat bei allen möglichen anderen Gärtnern und probierte alle bekannten Methoden aus, um den Löwenzahn loszuwerden, aber ohne Erfolg. Schließlich ging er den ganzen Weg bis zur Hauptstadt, um beim Hofgärtner am Palast des Scheichs vorzusprechen.

Der weise alte Mann hatte schon viele Gärtner beraten und schlug eine Vielzahl von Mitteln vor, um den Löwenzahn auszurotten, aber der Mulla hatte sie schon alle ausprobiert.  Eine Weile saßen sie schweigend zusammen, bis am Ende der Gärtner Nasruddin anschaute und sagte:

„Nun, dann schlage ich vor, du lernst, den Löwenzahn zu lieben.“

(Quelle: Sufi-Geschichte)

Mehr Lieben was ist

Magst du erfahren, wie du deinen persönlichen Löwenzahn im eigenen Garten lieben kannst? Wege und Möglichkeiten, wie du mehr in deine Selbstliebe, Selbstakzeptenz und Lebensfreude findest: http://gesundheit.heikeholz.de

Lieben was ist, indem wir bei uns anfangen, unsere Basis stärken und…

…indem wir mit den richtigen Pflanzenwurzeln unsere inneren Wurzeln finden. Das „Wurzelkomplex“ von Ethno-Health enthält hochwertigste Wurzeln, die uns innerlich stärken. Hier gibt’s nähere Informationen

 

 

 

 

 

Lust auf mehr inspirierende Geschichten…

dann findest du eine große Sammlung auf meiner CD: Balsam für die Seele

By |Oktober 1st, 2020|

Immunstärkung * beschleunigte Heilung * additive Krebstherapie

Mit OPC chronischen Infekten entgegenwirken und den Körper nach Operationen stärken

Der sehr hohe Anteil von Antioxidantien wirkt unterstützend bei Krebserkrankungen

OPC-Kraft zeichnet sich vor allem durch einen sehr hohen Anteil potenter Antioxidantien aus, welche wiederum freie Radikale abwehren und so vor Erkrankungen wie Krebs, Rheuma, Arteriosklerose oder auch Asthma schützen. Insbesondere oligomere Proanthocyanidine aus Traubenkernen und Bioflavonoide aus der Pomeranzenfrucht sind in OPC-Kraft enthalten. Hinzu kommen Inhaltsstoffe wie Salvestrol, Resveratrol und Hesperidin, aber auch Pinienrindenextrakt mit einem 95%igen Proanthocyanidin-Anteil.

Indikation: rezidivierende Infektionen, chronische Immunschwäche, Schwäche nach Operationen, Rekonvaleszenz, akute Infektionen, persistierende fieberhafte Zustände, Immunmodulation und begleitende Therapie bei Krebserkrankungen

Weitere Informationen unter: https://www.heikeholz.de/individualprogramm/kraeuterrezepturen/  und  https://www.ethno-health.com

MerkenMerken

By |September 28th, 2020|