Stressabbau im Wald

Die Natur reduziert Stress und macht Körper, Geist und Seele nachweislich gesund. Das wissen wir seit Jahren aus dem japanischen Studiengang der Waldmedizin und zahlreichen weiteren Forschungen.

Die allerneueste Erkenntnis ist nun, dass bereits 20 Minuten im Grünen ausreicht, um den Cortisol-Spiegel im Körper nachhaltig zu senken. Das Stresshormon, welches Burnout, Depressionen, Herz-Kreislauferkrankungen etc. mitverursacht, wird hierbei deutlich reduziert – wenn man die Zeit im Grünen ohne Telefon, Social-Media und Internet verbringt!

Hier geht’s zum Download: https://www.heikeholz.de/mediathek/podcast-charisma-und-personlichkeit/