Aktiviere dein Gehirn

Leichter konzentrieren und denken

7 Tipps, die deine Konzentration fördern und dich leichter denken lassen.

Kennst du das Gefühl, wenn scheinbar „gar nichts mehr geht“ und wenn du richtig geistig ausgepowert bist.
Hier findest du  7 sofort leicht umsetzbare Tipps von Michaela Engels und mir.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Anwenden dieser wunderbaren Übungen, um dich besser zu konzentrieren und leichter zu denken. Bei Fragen schreibe mir einfach eine Mail kontakt@heikeholz.de

Möchtest du „Brain Power“ direkt bestellen oder dich über die Anwendungen der Ätherischen Öle informieren? HIER findest du alle wichtigen Infos

 

MerkenMerken

By |Februar 17th, 2018|

Der 150. Podcast „Charisma & Persönlichkeit“ ist online

Runter vom toten Pferd

„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas verändern wird.“

Diese Erkenntnis hatte bereits Albert Einstein. Und eine Weisheit der alten Dakota-Indianer besagt: „Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig‘ ab!“

Hört sich doch so simpel an, oder? Anstatt jedoch vom toten Pferd abzusteigen, entwickeln wir sowohl in unserem privaten als auch geschäftlichen Leben zahlreiche Methoden und Strategien – zum Teil bis zur Perfektion – , um dem Unausweichlichen doch ausweichen zu können.

Hier geht’s zum Download: https://www.heikeholz.de/mediathek/podcast-charisma-und-personlichkeit/

 

By |Dezember 22nd, 2017|

Der 88. Podcast „Charisma & Persönlichkeit“ ist online

Folge 88: Die Wurzeln der Willenskraft

„Und der, der ich bin, grüßt trauernd den, der ich sein könnte.“ (Reppel)

Was hat Willensstärke mit unseren Zielen zu tun?
Zusammenhang von Zielen und Wünschen
Konzentration auf den Wunsch

Talent ist nicht ausreichend, erst sein Wille macht den Menschen groß oder klein!

https://www.heikeholz.de/html/charisma1.html

(aus einem Bericht von Nikolaus B. Enkelmann)
 
 
By |Juni 28th, 2014|

Der 64. Podcast „Charisma & Persönlichkeit: Mut und Ausdauer

Mut zu haben bedeutet nicht, keine Angst zu haben, sondern Dinge zu tun, obwohl man Angst hat.

Erst Nachdenken, dann Handeln

Ausschnitt aus Wilhelm Meisters Wanderjahre II, 9:

Denken und Tun, Tun und Denken, das ist die Summe aller Weisheit, von jeher anerkannt, von jeher geübt, nicht eingesehen von einem jeden. Beides muß wie Aus- und Einatmen sich im Leben ewig fort hin und wider bewegen; wie Frage und Antwort sollte eins ohne das andre nicht stattfinden. Wer sich zum Gesetz macht, was einem jeden Neugebornen der Genius des Menschenverstandes heimlich ins Ohr flüstert, das Tun am Denken, das Denken am Tun zu prüfen, der kann nicht irren.  (Johann Wolfgang von Goethe)

Ausdauer führt zum Erfolg – nicht das Talent

Erwähnte Studien von Anders Ericsson, Daniel Levitin, Mihaly Csikszentmihalyi

https://www.heikeholz.de/html/charisma1.html

By |April 4th, 2013|