Blutdruck regulieren * Beruhigung * Ausgeglichenheit

Mit der TCM-Rezeptur Uncaria 11 Stress reduzieren und Verspannungen lösen

Beruhigt Leber-Yang, klärt Wind und Hitze, aktiviert Blut und nährt Leber und Nieren.

Eine relativ junge chinesische Rezeptur aus dem Anfang des letzten Jahrhunderts zur Beruhigung des Leber-Yang und zur Ausleitung des “Inneren Windes“ (Stress, Gereiztheit) zur Behandlung von Krämpfen, Kopfschmerz und Nackenverspannungen, Schwindel, Tinnitus und Bluthochdruck.

Indikation: Hypertonus, Kopfschmerzen, Schwindel, Tinnitus, verschwommene Sicht, Gefühl von aufsteigender Hitze, Schlafstörungen, exzessive Träume, Hörschwäche, Zucken und Spasmen in den Extremitäten, Lähmungen

Weitere Informationen unter: https://www.heikeholz.de/individualprogramm/kraeuterrezepturen/  und  https://www.ethno-health.com

By |August 24th, 2020|

Selbstvertrauen * fester Wille * Kraft

Mit Ziziphus 9 Konzentration fördern, den Geist nähren und das Bewusstsein schärfen

Eine Rezeptur aus der Qing-Dynastie, die heute oft auch als „Studentenrezeptur“ bezeichnet wird. Wenn der Denkapparat nicht zur Ruhe kommt und übermäßiges Denken zu Unkonzentriertheit, Vergesslichkeit und ständiger Müdigkeit bei gleichzeitigen Schlafstörungen führt.

Diese Rezeptur nährt Blut und Herz und stärkt vor allem aber das Milz-Qi und damit die „Mitte“. Ein Mensch mit einer starken Mitte kann wach und klar wahrnehmen, was er braucht und was ihm wirklich gut tut. Er richtet sein Handeln danach aus.

Die klassische, bekannte TCM-Rezeptur Ziziphus 9 stärkt das Qi und die Milz, beruhigt den Geist, nährt das Blut und das Herz.

Indikation: Angst, Unruhe, Erschöpfung, Herzklopfen, Vergesslichkeit, Konzentrationslosigkeit, Schlaflosigkeit, exzessives Träumen, Zwänge und Phobien, Blutarmut, Zurückgezogenheit, Appetitlosigkeit, Blässe, schwache Mitte

Weitere Informationen unter: https://www.heikeholz.de/individualprogramm/kraeuterrezepturen/  und  https://www.ethno-health.com

By |Juni 29th, 2020|