Fülle – Expansion – Wachstum

Mit den Lebensprinzipien im Einklang

Das Prinzip von Schütze-Jupiter ist geprägt von der Fülle und des Wachstums. In der erlösten Form finden wir hier Weisheit, einen hohen ethischen Anspruch, die Philosophie – der Mensch auf der Suche nach seinem persönlichen Lebenssinn.

Unerlöst wird diese Urprinzip in Krankheiten wie Krebs (Wachstum in der falschen Ebene), Fettleber/Zirrhose, Leibesfülle und Hüftarthrosen (Festgefahrenheit) ausgelebt.

Hier erfährst du noch vieles über ein gesundes Leben im Einklang mit den Lebensgesetzen: http://gesundheit.heikeholz.de

Viel Freude beim Inspirieren lassen:

 

Die gesamte Urprinzipien-Reihe erlebst du mit mir im Gespräch mit Astrid Flender von Naturkur.ch

 

By |Dezember 6th, 2018|

Von Besitz und Besessenheit

Mit den Naturgesetzen und Lebensprinzipien im Einklang

Ende April beginnt das Stier-Venus-Prinzip. Es drückt Lebensfreude und Genuss auf allen Ebenen aus.

Die Familie, das Zuhause, Grund + Boden, gutes Essen und Trinken stehen hier im Mittelpunkt. Wir stellen uns die Frage, ob wir etwas besitzen oder vom Besitz, von der Gier und der Habsucht besessen sind.

Haben oder Sein: Das ist die entscheidende Frage.

Hier erfährst du noch vieles über ein gesundes Leben im Einklang mit den Lebensgesetzen: http://gesundheit.heikeholz.de

Viel Freude beim Inspirieren lassen:

 

Die gesamte Urprinzipien-Reihe erlebst du mit mir im Gespräch mit Astrid Flender von Naturkur.ch

 

By |Mai 6th, 2018|