Eine wunderbare tibetische Weisheit

So erfahren Kinder die Welt…

…und das sind die Folgen für Zukunft

„Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

 

Wenn ein Kind kritisiert wird, lernt es zu verurteilen.
Wenn ein Kind angefeindet wird, lernt es zu kämpfen.
Wenn ein Kind verspottet wird, lernt es schüchtern zu sein.
Wenn ein Kind beschämt wird, lernt es sich schuldig zu fühlen.
Wenn ein Kind verstanden und toleriert wird, lernt es geduldig zu sein.
Wenn ein Kind ermutigt wird, lernt es, sich selbst zu vertrauen.
Wenn ein Kind gelobt wird, lernt es, sich selbst zu schätzen.
Wenn ein Kind gerecht behandelt wird, lernt es, gerecht zu sein.
Wenn ein Kind geborgen lebt, lernt es zu vertrauen.
Wenn ein Kind anerkannt wird, lernt es, sich selbst zu mögen.
Wenn ein Kind in Freundschaft angenommen wird, lernt es, in der Welt Liebe zu finden.

(tibetische Weisheit)

Willst du mehr für dich und deine persönliche Weiterentwicklung tun?

Dann informiere dich hier: https://www.heikeholz.de/individualprogramm/

Tipps zur Selbstfindung

Zahlreiche Tipps, wie du wie wir unsere Blockaden überwinden, erfährst du auch in meinem Erfolgs-Buch „Glücklich sein verleiht Flügel“ – ein Buch, was wahrlich Flügel verleiht… :-)

 
By |Mai 22nd, 2018|

Die Kraft eines Baumes…

Verbundenheit mit deinen Wurzeln

Wenn du einen Baum anschaust und seine Stille wahrnimmst, wirst du selbst still.

Du verbindest dich mit ihm auf einer sehr tiefen Ebene.

Du fühlst diese Einheit mit was immer du in und durch Stille wahrnimmst.

Diese Einheit deines Selbst mit allen Dingen zu spüren, das ist wahre Liebe.

(Eckhart Tolle)

Das erlebt Ihr auch in wunderbarer Weise beim Wandern und Coaching… Hier gibt’s weitere Infos :-)

MerkenMerken

MerkenMerken

By |Mai 10th, 2018|

Ethno-Health: Auf natürliche Weise Rheuma begegnen

Rheuma-Komplex statt Pharmazie

Unglaublich, wie hilfreich und wirksam der Rheuma-Komplex von Ethno-Health wirkt – hier ein Erfahrungsbericht einer Anwenderin:

Hier mein Erfolgsbericht mit Rheumakomplex:

Vor einigen Wochen war ich mit einer akuten, sehr schmerzhaften Handgelenksentzündung (rot, geschwollen) beim Arzt. Da greif ich dann schon mal zur chemischen Keule. Die Entzündung war in wenigen Tagen weg.
Aber bei der Gelegenheit kamen auch meine andern Zipperlein zur Sprache, Schmerzen in beiden Schultern und Morgensteifigkeit im ganzen Körper (trotz Enzymkraft und OPC). Beim Yoga fühlte ich mich wie ein eingerosteter Traktor und hoffte, meine Schüler würden es nicht bemerken…. „Könnte evtl. beginnende Polyarthritis sein“, meinte der Arzt. Nach einer genaueren Untersuchung kam dann die Entwarnung. Ne, keine Polyarthritis, aber schon „ein bisschen Rheuma“. Ich bestellte sofort Rheumakomplex.
Etwa einen Monat lang spürte ich kaum Besserung. Dann kam die Wirkung fast schlagartig. Jetzt bin ich an der zweiten Packung und (fast) schmerzfrei. Und beim Yoga funktioniert mein Körper wie frisch geölt! Ein tolles Mittel, danke Ingo
 
By |Februar 19th, 2018|

Weg zur Selbstfindung und Selbsterkenntnis

Den persönlichen Lebenssinn finden

„Das Sein selber ist das Wunderbare, nicht das „Dies“-oder-„Das“-Sein.“ (Safi Nidiaye)

Wer bist du?

Es war einmal eine Frau, die schwer erkrankt war und im Koma lag. Die Zeit verstrich, ohne dass sie wieder zu sich kam. Auf einmal erschien es ihr so, als sei sie nun tot, als befände sie sich im Himmel und stände nun vor einem Richterstuhl.

„Wer bist du?“ fragte eine Stimme.

„Ich bin die Frau des Bürgermeisters“ antwortete die Frau.

„Ich habe nicht gefragt, wessen Ehefrau du bist, sondern, wer du bist.

„Ich bin Mutter von vier Kindern.“ entgegnete die Frau.

„Ich habe dich nicht gefragt, wessen Mutter du bist, sondern wer du bist.“

„Ich bin Lehrerin.“ gab die Frau zur Antwort und ihre Stimme schwankte etwas.

„Ich habe auch nicht nach deinem Beruf gefragt, sondern wer du bist.“

„Ich bin Christin.“ sagte die Frau, nun schon ziemlich ratlos.

„Ich habe dich nicht nach deiner Religion gefragt, sondern wer du bist.“

Und so ging es immer weiter. Alles, was die Frau erwiderte, schien keine befriedigende Antwort auf die Frage „Wer bist du?“ zu sein.

Die Frau war aber keineswegs tot, sondern erwachte wenig später aus dem Koma. Zum Erstaunen aller wurde sie wieder gesund. Sie beschloss nun, der Frage „Wer bist du?“ auf den Grund zu gehen und auf die Suche zu gehen, herauszufinden, wer sie wirklich war.

(Quelle: Anthony de Mello)

Der Weg zu DIR

Magst du erfahren, wie du zu DIR findest? Und magst du mit meiner Unterstützung den Weg finden, der dich DEIN Leben leben lässt: http://gesundheit.heikeholz.de

Der Weg zu DIR, indem wir bei uns anfangen, unsere Basis stärken und…

…indem wir mit den richtigen Pflanzenwurzeln unsere inneren Wurzeln finden. Das „Wurzelkomplex“ von Ethno-Health enthält hochwertigste Wurzeln, die uns innerlich stärken. Hier gibt’s nähere Informationen

Lust auf mehr inspirierende Geschichten…

dann findest du eine große Sammlung auf meiner CD: Balsam für die Seele

By |Juli 16th, 2017|

Der 114. Podcast „Charisma & Persönlichkeit“ ist online

In der Natur liegt alles

  • Warum wir uns oft so ausgelaugt fühlen
  • Wissenschaftliche Erkenntnisse, warum sich die Natur als so heilsam erweist
  • Wir haben unsere natürliche Verbundenheit und unser Urvertrauen in die mächtige Kraftquelle der Natur schon fast vergessen
  • Pflanzen kommunizieren mit unserem Immunsystem
  • Der Mensch kommt aus der Natur, entwickelt sich in ihr und bewegt sich im Wechselspiel mit ihr

Gedanken aus „Der Biopilia-Effekt“ von Clemens G. Arvay

HH-Podcast-Charisma-neuHier geht’s zum Download: https://www.heikeholz.de/mediathek/podcast-charisma-und-personlichkeit/

By |November 17th, 2015|